Kapellenhof 6A, 91207 Lauf an der Pegnitz

Die nächste Ausbildung startet!

Am Freitag, den 27.1. beginnt der erste Block. Noch kannst Du Dich anmelden:
Foto von Autoschlüsseln, MPU-Bescheid und Führerschein

Was hat es mit dieser Ausbildung auf sich?

Am Freitag, den 27.01. ab 13 Uhr startet unsere beliebte Ausbildung zum MPU-Vorbereiter.

Hier kannst Du Dich anmelden:

📞  09123-80 97 090
✉️  info@mputraining.de

 

Warum kommt unsere Ausbildung gut an?

Weil wir unseren Trainees auf lockere Art & Weise wichtiges Grundlagen-Wissen vermitteln, ohne uns dabei in der Theorie zu verlieren. Wir arbeiten so schnell wie möglich gemeinsam an konkreten Fällen. So lernst du am effektivsten.

 

Warum Trainer werden? 

  • Wie kaum eine andere Tätigkeit ermöglicht dir dieser Job, dich selbst weiterzuentwickeln und zu wachsen.
    Warum? Weil du dich mit anderen Menschen auseinandersetzt, dein Horizont geweitet wird und du währenddessen beständig dazu lernst.
  • Du kannst problemlos nebenberuflicher MPU-Vorbereiter werden, aber genauso eine Vollzeit-Tätigkeit starten. Die Möglichkeiten passt du ganz flexibel auf deine Wünsche und individuelle Situation an.
  • Coaching ist ein wertvolles Mittel, um anderen dabei zu helfen, ihre Ziele und Träume zu verwirklichen. Mit dem Verlust des Führerscheins & der Anordnung einer MPU bricht für viele ein wahrhaftes Drama aus. Unsere Ausbildung ermöglicht dir einen sachlichen Blick hinter die Kulissen – so kannst du deinen Klienten dank fundierter Sachinformationen dabei helfen, die Angst & Sorgen vor der MPU zu verlieren. Du bekommst praktische Tools an die Hand, um deine Klienten während dieser schwierigen Lebensphase hilfreich begleiten zu können. Die Methoden, die wir vermitteln, befähigen dich, Klienten dabei zu unterstützen, ihre Probleme und Herausforderungen nachhaltig (!) zu überwinden.
  • Insgesamt kann man sagen, dass MPU-Coaching eine erfüllende und sinnvolle Karrierewahl sein kann, sowohl für die Personen, die man unterstützt, als auch für einen selbst. Es ermöglicht dir, einen positiven Einfluss auf die Welt und die Menschen um dich herum zu haben, während du gleichzeitig die eigene Entwicklung und dein persönliches Wachstum förderst. #winwin

 

Weitere, ausführliche Infos zu der Ausbildung

findest du hier.